Ratten bekämpfen

Wissenschaftlicher Name:

Rattus

Professionelle Bekämpfung von Ratten durch zertifizierten Schädlingsbekämpfer

Kaiser Schädlingsbekämpfung hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Kunden professionell von Schädlingen zu befreien und vor Schädlingen zu beschützen.

Wenn Sie Probleme mit Ratten haben, dann können Sie uns gerne unter der Telefonnummer 06074 9197366 anrufen oder uns eine Nachricht über unser Kontaktformular zusenden.

Warum Kaiser Schädlingsbekämpfung?

  • zertifizierter Fachbetrieb nach ISO 9001
  • zertifiziertes Umweltmanagement
  • Ihr lokaler Dienstleister aus Hessen
  • kompetentes & seriöses Arbeiten
  • Mitgliedschaft in Berufsverbänden
  • über 10 Jahre erfolgreich mit der Bekämpfung von Ratten
  • Viele zufriedene Kunden.
Ratten bekämpfen durch Kammerjäger

Ratten – niedliche Nagetiere oder große Schädlinge?

An Ratten scheiden sich die Geister. Für die einen sind die Nagetiere niedlich und werden als Haustiere gehalten. Für die anderen hingegen sind Ratten schädliche Tiere, die man nicht im Haus haben möchte. Ganz gleich, wie man zu Ratten steht, es sind hochintelligente und sehr soziale Tiere, die einfach einen denkbar schlechten Ruf haben. Waren es nicht Ratten, die im Mittelalter die Pest nach Europa gebracht haben? Die Frage muss mit einem Nein beantwortet werden, die Krankheitserreger waren nicht die Ratten, sondern die Flöhe im Fell der Nagetiere, die diese lediglich als ihren Wirt genutzt haben.

Eine große Gemeinschaft

Bei vielen Menschen löst der Gedanke an Ratten oder Rattus, wie die Nagetiere mit biologischen Namen heißen, Ekel und Entsetzen aus. Es ist jedoch nicht der Anblick des Tieres, der für den Ekel sorgt, sondern der schlechte Ruf, der den Ratten vorauseilt. Die Angst und der Ekel sind schon Jahrhunderte alt und bis heute gelten die Nager als der Überträger von schlimmen Krankheiten. Ratten sollen angeblich Tuberkulose, Gelbsucht und die Tollwut übertragen, da in dem Fell der Tiere nach wie vor Flöhe leben, die diese Erreger in sich tragen. Was Ratten unheimlich macht, ist, dass sie in sehr großen Gemeinschaften zusammen leben. Die Nager vermehren sich rasant, da die Weibchen bis zu 20 Junge pro Monat zur Welt bringen können. Im Schnitt sind es jedoch nur acht bis neun Junge in einem Wurf. Die Tiere leben in großen Gruppen, sie beschützen einander und jeder in der Gruppe hat eine besondere Aufgabe.

Ratten sind sehr scheu und lebend bekommen Menschen Ratten nur sehr selten zu Gesicht. Wenn sich Ratten dem Menschen zeigen, ist das ein Hinweis darauf, dass sie zu wenig Nahrung finden, dass ihre Nistplätze unsicher sind oder dass es sich um einen sehr großen Rattenbefall handelt.

Welchen Schaden können Ratten anrichten?

Ratten gehen in Häuser, wenn sie Hunger haben und gelten daher als Fressschädlinge. Da Ratten Allesfresser sind, verunreinigen sie die Vorräte im Haus, die anschließend nicht mehr zu gebrauchen sind. Außerdem knabbern Ratten sehr gerne an Elektroleitungen und Kabeln herum, was nicht selten zu einem Kurzschluss führt. Der Kurzschluss wiederum kann einen Brand auslösen. Nicht ganz so gefährlich, aber nicht weniger ärgerlich sind die Nageschäden, die die Ratten hinterlassen. Ratten können für wirtschaftlich große Schäden sorgen, schon allein, weil die Tiere in so großen Gruppen auftreten.

Dass Menschen von Ratten gebissen werden, kommt jedoch sehr selten vor. Nur wenn die Tiere Angst haben oder sich in die Enge gedrängt fühlen, greifen sie an und beißen auch zu. Selbst wenn eine Ratte in Panik zubeißt, heißt das nicht automatisch, dass sie auch eine Krankheit auf den Menschen überträgt. Trotzdem sollte sich ein Arzt die Wunde ansehen und eine Tetanusspritze geben.

Wie können die Ratten bekämpft werden?

Dass sich Ratten im Haus befinden, können Sie deutlich an den frischen Kotspuren erkennen. Bis zu 40 der Kotballen, die die Form einer Spirale haben, scheidet jede Ratte am Tag aus. Falls der Kot weich ist und glänzt, handelt es sich um einen akuten Befall. Riecht es zudem stark und penetrant nach Ammoniak, ist das ein Zeichen für ein starkes Vorkommen. In Deutschland sind vor allem die Wanderratte und die Hausratte stark verbreitet. Beide Arten sind geschickte Schwimmer, sie können gut klettern und zwängen sich sogar noch durch eine Öffnung, die so breit ist wie ein kleiner Finger. Wenn Sie merken, dass Sie Ratten im Haus haben, informieren Sie so schnell wie möglich die Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung. Sorgen Sie dafür, dass alle möglichen Zugänge für die Ratten verschlossen sind und versichern Sie sich, dass alle Vorräte im Haus oder im Keller nicht zugänglich sind. Ein Schwachpunkt in jedem Haus sind die Toiletten, denn Ratten kommen auch gerne durch das Kanalnetz ins Haus. Wenn das der Fall ist, können Ihnen nur noch die Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung helfen.

Ratten verlassen das Haus freiwillig erst wieder, wenn sie merken, dass die Futterquelle versiegt ist. Ist das der Fall, dann suchen die Rattenfamilien ein neues Domizil. Solange sie jedoch etwas Fressbares finden, werden sie bleiben. Das bedeutet für Sie: Die Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung sollten sich um das Problem kümmern, um die Ratten so schnell wie möglich und auch endgültig aus dem Haus zu vertreiben.


Ihre Anfrage

Bitte das Formular ausfüllen und wir rufen Sie zurück.

Ansprechpartner

Björn Alexander Assmus

Geschäftsleitung

Zertifizierter Sachverständiger für Schädlingsbekämpfung

info@kaiser-sbk.de

06074 9197366



Bewertungen von Kaiser Schädlingsbekämpfung

5

Sehr gute Schädlingsbekämpfung

Bin sehr zufrieden mit der Arbeit. Habe sehr viele Schädlinge bei mir im Keller und habe es erst ohne Kammerjäger versucht doch das hat nicht geklappt. Bin mit Kaiser voll zufrieden und die Preise sind sehr fair.

Martin F.
AM 02. Mai 2019

KennstDuEinen

5

Professionelle und zuverlässig Schädlingsbekämpfung zu fairem Preis.

Da wir ein in einem älteren Haus mit großem Garten wohnen, haben und hatten wir schon häufiger mal mit Schädlingen verschiedener Art zu kämpfen. Dementsprechend angewiesen sind wir dabei auf einen professionellen und zuverlässigen Kammerjäger, der ggf. auch einmal kurzfristig vorbeikommen und sich des Problems annehmen kann, wenn der Befall besonders akut ist. Mit der Schädlingsbekämpfung Kaiser haben wir genau einen solchen Dienstleister gefunden, der Probleme besagter Art immer zeitnah, schnell und gründlich beseitigt, und das zu fairen Preisen. Für diese vorbildliche Arbeitsweise gibt es von uns an dieser Stelle eine ganz klare Weiterempfehlung!

 

John M.
AM 25. April 2019

KennstDuEinen

5

Gute zuverlässige Arbeit

Wir hatten ein ernst zu nehmendes Problem in unserer Wohnung das wir nicht mehr alleine lösen konnten. Die Kaiser Schädlingsbekämpfung hat uns direkt helfen können und das Problem war innerhalb von 30 Minuten beseitigt. Kann ich wirklich weiterempfehlen!

Matthias R.
AM 30. März 2019

BEWERTET.DE

5

Schädlingsbekämpfung

Ich hatte leider eine sehr schlecht Erfahrung mit einer anderen traditionellen langjährigen Firma in Frankfurt, die für 30 Min. Beratung 100 € Sofortkasse verlangte und wollte mir Rattenfallen aufstellen und je weils in 3 Moanatsabschnitten, dann entsorgen und kontrollieren für ca 300 € jedesmal. Mein begehren war allerdings die Decke zu öffnen und das Zugangsloch, durch das die Tiere eintritt erhielten zusammen mit einer Trockenbaufirma zu schliessen. Denn was nützt es fallen aufzustellen und sie kommen immer wieder. hier mit der Firma Kaiser habe ich von Anfang an eine gutes Gefühl schon amTelefon in der Beratung erhalten und eine junges Team kam und war bereit mit einer ebenso tollen Trockenbaufirma Wenzel aus dem Nordend hier zusammen zu arbeiten, so dass alles an einem Tag erledigt sein sollte. Die Jungs der Firma Wenzel öffneten die Deckenkonstruktion und die Jungs der Firma Kaiser entsorgten die Rattenleichen und den Rattenkot, der sich über Jahre in den Schächten sammelte. Das Eintrittsloch wurde mit Beton verschlossen und sogleich die Deckenkonstruktion erneuert, alles an einem Tag, ich war echt total begeistert. Der gesamte Bereich wurde besenrein verlassen, so sollten alle eigentlich arbeiten, an dieser Aktion können sich viele ein Beispiel nehmen. ein dickes Danke an die 2 Teams

Tantra Refugium Wera Münchberg
AM 10. Juni 2018

Google.de

Schädlingsbekämpfung durch zertifizierten Fachbetrieb

Kaiser Schädlingsbekämpfung ist ein inhabergeführtes Fachunternehmen für Schädlingsbekämpfung und Schädlingsprävention. Persönlichkeit und Kompetenz sowie eine hohe Identifikation sind unsere Attribute. Gemeinsam mit unseren Kunden versuchen wir das Problem zu identifizieren und eine wirtschaftliche Lösung anzubieten.

Wir bekämpfen Ratten in folgenden Städten: Aschaffenburg, Bensheim, Darmstadt, Dieburg, Erbach, Frankfurt, Friedberg, Fürth im Odenwald, Groß-Gerau, Groß-Umstadt, Hanau, Heppenheim, Kronberg, Langen, Mainz, Offenbach, Otzberg, Pfungstadt, Rödermark, Rüsselsheim, Seligenstadt, Wiesbaden und Worms.