Schädlingsbekämpfung für Logistikunternehmen

Transport und Lagerung sind zwei der Säulen, auf denen jedes gute Logistikunternehmen steht. In kaum einer anderen Branche haben es Schädlinge einfach, ein warmes und sicheres Plätzchen zu finden, wie in einem Logistikunternehmen. Vor allem in den LKWs, in denen die Güter transportiert werden, sind regelmäßig Schädlinge aller Art zu finden. Selbst größere Insekten wie Käfer gelangen unbemerkt in Kartons und andere Verpackungen. Wenn diese Tiere jedoch in großer Zahl auftreten, sind sie schnell ein Problem. Um dieses Problem zu lösen, gibt es die Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung.

Schädlingsbekämpfung für Logistikunternehmen

Die Waren sicher schützen

Besonders bei empfindlichen Waren wie Lebensmitteln oder Medikamenten sollten Sauberkeit und Hygiene stets an erster Stelle stehen. Um alle Vorsichtsmaßnahmen einhalten zu können, ist viel Aufmerksamkeit und noch mehr Sorgfalt notwendig. Nur ein exakt geplantes und durchgeführtes Hygienemanagement kann vor dem Befall mit Schädlingen schützen. Wichtig für Logistikunternehmen ist neben der eigentlichen Kontrolle demzufolge auch ein umfangreiches Wissen über die unterschiedlichen Schädlingsarten. Es gilt, immer die Waren so sicher wie eben möglich zu lagern und auch zu transportieren. Falls Sie als Logistikunternehmen vielleicht nicht sicher sind, ob alle ihre Vorsichtsmaßnahmen wirklich greifen, dann sprechen Sie am besten mit den Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung. Unsere erfahrenen Mitarbeiter schauen sich in Ihrem Unternehmen um und sagen Ihnen, was noch verbesserungswürdig ist.

Wo sind die Schwachstellen?

Vor allem in Lagerräumen ist es oftmals schwer, den Überblick zu behalten, wenn es um Schädlinge geht. Hier bietet es sich an, mit prophylaktischen Mittel wie Ködern oder speziellen Fallen zu arbeiten. Ist das Lager vielleicht nicht so gut aufgeräumt, wie es tatsächlich sein sollte, ist es doppelt schwer, Schädlinge auszumachen und zu beseitigen. Das Gleiche gilt für die LKWs, mit denen die Waren transportiert werden. Nicht selten gelangen die Schädlinge mit dem LKW in die Läden, die anschließend ein großes Problem haben. Falls Sie sich Gedanken machen, dass eventuell chemische Mittel bei der Bekämpfung der Schädlinge zum Einsatz kommen, sind diese Sorgen unbegründet. Die Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung wissen, welche Mittel richtig sind, vor allem, wenn es sich um empfindliche Waren wie Lebensmittel handelt.

Was tun, wenn die Schädlinge schon da sind?

In den meisten Fällen gelangen schädliche Insekten in einen LKW, ohne dass es jemand merkt. Dort können sie sich auch rasend schnell vermehren, wenn die äußeren Bedingungen stimmen. Mit den Waren kommen die Schädlinge anschließend nicht nur in viele Läden und andere Unternehmen, sondern auch in die Lagerräume eines Logistikunternehmens. Sollten Sie Insekten welcher Art auch immer oder Kotspuren dieser Insekten finden, zögern Sie keine Minute und setzen sich mit den Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung in Verbindung. Warten Sie hingegen zu lange, wird es immer schwieriger, der Schädlinge Herr zu werden. Solange sich das Ausmaß in überschaubaren Grenzen hält, können die Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung noch effektiv eingreifen.

Eine strenge Überwachung

Die Schädlinge wiederum loszuwerden, ist eine Arbeit für erfahrene Kammerjäger, die genau wissen, wo sie ansetzen müssen. Ebenso wichtig ist die strenge Überwachung der Fahrzeuge sowie der Lagerhallen, denn nur in dem Fall kann sichergestellt werden, dass wirklich alle Schädlinge weg sind. Meist ist es mit einem einmaligen Besuch der Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung nicht getan. Unsere erfahrenen Mitarbeiter müssen anschließend noch zu weiteren Kontrollbesuchen kommen. Diese regelmäßigen Besuche geben Ihnen die Sicherheit, dass keine schädlichen Insekten mehr vorhanden sind, weder in den Lagerräumen noch in den Fahrzeugen. Die Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung bringen sogenannte Frühwarnsysteme im Lager an, um rechtzeitig zu sehen, ob sich erneut Schädlinge in den Lagerräumen befinden.

Vorbeugung und eine gute Gefahrenanalyse in Hinsicht auf Schädlinge sind speziell bei Logistikunternehmen in hohem Maße wichtig. Überlassen Sie besser nichts dem Zufall, sondern sprechen Sie mit den Schädlingsprofis der Kaiser Schädlingsbekämpfung.


Ihre Anfrage

Bitte das Formular ausfüllen und wir rufen Sie zurück.

Ansprechpartner

Björn Alexander Assmus

Geschäftsleitung

Zertifizierter Sachverständiger für Schädlingsbekämpfung

info@kaiser-sbk.de

06074 9197366



Bewertungen von Kaiser Schädlingsbekämpfung

5

Sehr gute Schädlingsbekämpfung

Bin sehr zufrieden mit der Arbeit. Habe sehr viele Schädlinge bei mir im Keller und habe es erst ohne Kammerjäger versucht doch das hat nicht geklappt. Bin mit Kaiser voll zufrieden und die Preise sind sehr fair.

Martin F.
AM 02. Mai 2019

KennstDuEinen

5

Professionelle und zuverlässig Schädlingsbekämpfung zu fairem Preis.

Da wir ein in einem älteren Haus mit großem Garten wohnen, haben und hatten wir schon häufiger mal mit Schädlingen verschiedener Art zu kämpfen. Dementsprechend angewiesen sind wir dabei auf einen professionellen und zuverlässigen Kammerjäger, der ggf. auch einmal kurzfristig vorbeikommen und sich des Problems annehmen kann, wenn der Befall besonders akut ist. Mit der Schädlingsbekämpfung Kaiser haben wir genau einen solchen Dienstleister gefunden, der Probleme besagter Art immer zeitnah, schnell und gründlich beseitigt, und das zu fairen Preisen. Für diese vorbildliche Arbeitsweise gibt es von uns an dieser Stelle eine ganz klare Weiterempfehlung!

 

John M.
AM 25. April 2019

KennstDuEinen

5

Gute zuverlässige Arbeit

Wir hatten ein ernst zu nehmendes Problem in unserer Wohnung das wir nicht mehr alleine lösen konnten. Die Kaiser Schädlingsbekämpfung hat uns direkt helfen können und das Problem war innerhalb von 30 Minuten beseitigt. Kann ich wirklich weiterempfehlen!

Matthias R.
AM 30. März 2019

BEWERTET.DE

5

Schädlingsbekämpfung

Ich hatte leider eine sehr schlecht Erfahrung mit einer anderen traditionellen langjährigen Firma in Frankfurt, die für 30 Min. Beratung 100 € Sofortkasse verlangte und wollte mir Rattenfallen aufstellen und je weils in 3 Moanatsabschnitten, dann entsorgen und kontrollieren für ca 300 € jedesmal. Mein begehren war allerdings die Decke zu öffnen und das Zugangsloch, durch das die Tiere eintritt erhielten zusammen mit einer Trockenbaufirma zu schliessen. Denn was nützt es fallen aufzustellen und sie kommen immer wieder. hier mit der Firma Kaiser habe ich von Anfang an eine gutes Gefühl schon amTelefon in der Beratung erhalten und eine junges Team kam und war bereit mit einer ebenso tollen Trockenbaufirma Wenzel aus dem Nordend hier zusammen zu arbeiten, so dass alles an einem Tag erledigt sein sollte. Die Jungs der Firma Wenzel öffneten die Deckenkonstruktion und die Jungs der Firma Kaiser entsorgten die Rattenleichen und den Rattenkot, der sich über Jahre in den Schächten sammelte. Das Eintrittsloch wurde mit Beton verschlossen und sogleich die Deckenkonstruktion erneuert, alles an einem Tag, ich war echt total begeistert. Der gesamte Bereich wurde besenrein verlassen, so sollten alle eigentlich arbeiten, an dieser Aktion können sich viele ein Beispiel nehmen. ein dickes Danke an die 2 Teams

Tantra Refugium Wera Münchberg
AM 10. Juni 2018

Google.de

Schädlingsbekämpfung durch zertifizierten Fachbetrieb

Kaiser Schädlingsbekämpfung ist ein inhabergeführtes Fachunternehmen für Schädlingsbekämpfung und Schädlingsprävention. Persönlichkeit und Kompetenz sowie eine hohe Identifikation sind unsere Attribute. Gemeinsam mit unseren Kunden versuchen wir das Problem zu identifzieren und eine wirtschaftliche Lösung anzubieten.